Game Development Hackathon: Spiel & Spaß und noch viel mehr...

Aktualisiert: Jan 8



Am Samstag und Sonntag, 15. Und 16. Oktober 2016 fand im Rahmen der CodeWeek Germany das erste Game Development Hackathon der Codingschule statt. Unsere Trainer Christian Friedrich und Philipp Sykownik hatten schon viel vorgearbeitet. Sie entwickelten den Code für ein Endless Runner Game, unsere Trainerin Carmen Johann entwarf Animationen und Grafiken dazu.


Was stellt ihr euch unter einem Game Development Hackathon vor? Dass man ziemlich viele Stunden sich mit Grafiken und Animationen beschäftigt, stimmt‘s? Ganz falsch ist das ja auch nicht, allerdings gehört zu der Entwicklung wesentlich mehr, als das Verbinden von Bildern. Wie schnell soll der Character gehen? Wie hoch soll er springen? Welche Hindernisse solle es geben, in welcher Frequenz sollen sie auftauchen? Diese und noch viel mehr Fragen müssen bei der Entwicklung eines Spiels beantwortet werden. Die Befehle liegen im Code, Schritt für Schritt wird ein Script aufgebaut.

Wahrscheinlich denken viele, dass jeder Teilnehmer stumm vor sich hingearbeitet hätte. Weit gefehlt! Die Kids arbeiteten in Zweierteams, aber die Teams tauschten sich auch untereinander aus: „Wie habt ihr das gelöst?“, “Wie kann der Character diese Bewegung machen?“ etc. Es wurde viel gelacht, und mit jedem funktionierenden Code gab es ein Erfolgserlebnis.


Besonders beeindruckend war, dass so viele Fähigkeiten von den Kids abverlangt wurden: logisches und mathematisches Denken, räumliches Denkvermögen, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Kreativität. Insofern ist es ein Schritt in die richtige Richtung, wenn die Landesregierung im Leitbild für das Lernen in digitalen Wandel die Hackathons in die Schulen bringen möchte. Wir unterstützen das und arbeiten daran, in 2017 den Schulen in NRW ein Game Development Hackathon als Projektwoche anzubieten.


Code on,

euer Codingschule-Team

Digital ist jetzt.

Unser Newsletter informiert dich regelmäßig über Neuigkeiten und Termine in der Codingschule junior, sowie über Technologietrends und Innovationen.

Codingschule junior gGmbH 

Platz der Ideen 1

40476 Düsseldorf

E: kontakt@codingschule-junior.de

T: 0211 975 32 677